Kinderladen Hauruck
Kinderladen Hauruck

Elterninitiative

Unser Kinderladen Hauruck ist eine Elterninitiative, sowohl Eltern als auch Erzieher sind Vereinsmitglieder.  Dadurch haben die Eltern Einfluss auf Belange und Entwicklung des Vereins. Das bedeutet aber auch, sich selbst in den Kinderladen einzubringen und sich ehrenamtlich zu engagieren. Dieses Engagement äußert sich in Ämter, welche jedes Elternpaar übernimmt. Dies sind Tätigkeiten wie zum Beispiel die Vorstandsarbeit, Organisationsamt, Fegeamt, Elterndienstkoordinator....

Neben den Ämter können auch Elterndienste im Kila anfallen. Diese treten auf, wenn unser Bufdi auf dem Seminar oder ein Erzieher im Urlaub ist. Vorzugsweise versuchen die Erzieher die anfallenden Stunden abzudecken, jedoch ist das nicht immer möglich. Dann werden die Randstunden (8:00 bis 9:00 Uhr oder 15:30 bis 16:30 Uhr ) von den Eltern abgedeckt. Ist unser Bufdi auf Seminar, wird zusätzlich der Kila am Nachmittag geputzt.

Die Bereitschaft und Mitwirkung der Eltern im Kila ist für eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erzieher sehr wichtig und auch wenn es nicht immer "lustvoll" ist, führt es zu einer hohen Indentifikation mit "Eurem" elterninitiativen Kinderladen.

Zudem ist uns ein reger Austausch zwischen Eltern und Erzieher sehr wichtig, Gerne sind wir für "Tür und Angel" Gespräche da oder auch ein netter Austausch bei einem Tee und Sandförmchen Kuchen in der Buddelkiste :)

 

Einmal im Monat findet ein Elternabend statt auf dem alle organisatorischen Dinge besprochen werden, auch Themenabende sind jederzeit möglich.

Einmal im Jahr finden Entwicklungsgespräche statt.

 

Jedes Frühjahr wird der Kinderladen von den Eltern gemeinsam geputzt, damit er wieder richtig strahlen kann. Im Vorfeld räumen die Erzieher einmal gründlich auf.

 

 

Gekocht wird von den Erziehern. Dabei wird auf eine ausgewogene und reichhaltige Ernährung geachtet. Dafür werden Bio- Produkte verwendet, die die Kinder zum Teil auf dem Markt selber ausgesucht haben.

Unser Kinderladen geht bewusst mit Zucker um. Wir verbieten den Kindern nicht gänzlich Zucker, da sie bei uns schon früh lernen sollen, dass auch mal etwas Süßes in Ordnung ist, solange es nicht zu viel wird und sie dennoch vermehrt gesunde Lebensmittel zu sich nehmen. Der Geburtstagskuchen oder ein Eis an heißen Tagen gehört für uns einfach dazu :)


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderladen Hauruck